• Sliderbild
  • Sliderbild
  • Sliderbild
  • Sliderbild
  • Sliderbild
  • Sliderbild
  • Sliderbild
  • Sliderbild

Schön, dass Sie hier sind!

Effizient und nachhaltig und zugleich sanft - so würde ich die Hypnosetherapie umschreiben, wäre ich aufgefordert, dies mit wenigen Worten zu tun.

Viel lieber aber lasse ich mir Zeit dabei, wenn ich über die Hypnose und Hypnosetherapie spreche. Einerseits, weil es dabei um den Menschen geht - um Sie -, und darum, was Ihre momentane und ganz individuelle Situation bestimmt. Andererseits, weil es mir ein Anliegen ist, die Unsicherheiten und Missverständnisse bezüglich der Hypnose klären zu helfen.

Ich lade Sie ein, sich auf dieser Seite umzuschauen und stehe Ihnen über das Kontaktformular auch sehr gerne bei Fragen und für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Pascal Leresche

 

Warum Hypnose?

Milton H. Erickson war einer der ganz grossen Hypnosetherapeuten des vergangenen Jahrhunderts. Er erklärte die Dauerhaftigkeit der durch seine Mithilfe ermöglichten Veränderungen damit, dass sie in Verbindung mit Hypnose geschahen. Hypnose definierte er schlicht als "das Hervorrufen und Nutzbarmachen unbewusster Lernvorgänge". Denn seiner jahrzehntelangen Erfahrung gemäss ist die Hypnose jener Zustand, in dem Lernen und die Bereitschaft zur Veränderung am wahrscheinlichsten auftreten werden.

 

Hypnose in 20 Sekunden

Referenzen

«Ich bin erstaunlich relaxt im Flugzeug gewesen ...»
A.K. aus Nänikon

Mehr Referenzen

Zertifikate/Mitgliedschaften

National Guild Of Hypnotisists The Omni Hypnosis Training Center Berufsverband für professionelles Persönlichkeitstraining VPT Fachverband für Hypnose