«Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von neuem beginnen.»

Buddha

«Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von neuem beginnen.»

Buddha

Hypnosetherapie

Ihr Anliegen ist bestimmend für das Ziel einer Sitzung. Gefühls- und Gedankenmuster ebenso wie körperliche Symptome sind wichtige Hinweise auf das Thema, welches Ihrem Anliegen zugrunde liegt. Mit diesem ursachenorientierten und gemeinsamen Arbeiten wird angestrebt, eine möglichst grosse wie auch nachhaltige Wirkung zu erreichen.

Dabei nutzen wir das Gespräch (Psychologische Beratung) und die Arbeit mit Hypnose oder anderen Methoden gleichermassen.

Wann hilft eine Hypnosetherapie?

Die Anwendungsbereiche für eine Hypnosetherapie sind weitläufig. Als Unterstützung hat sie sich aufgrund zahlreicher Erfahrungen besonders bewährt bei der Auflösung:

  • Panikattacken, Ängsten und Phobien
  • namentlich bei Gefühlen wie Angst nicht zu genügen / Versagensangst, Angst vor Verletzung, Angst vor Verlassenheit, Verlustangst etc.
  • oder bei situationsbedingten Ängsten: Prüfungsangst, Flugangst, Spinnenphobie, Raum- oder Platzangst (Klaustrophobie/Agoraphobie) u.w.
  • Traumata und Schock
  • Trauer und Verlustgefühlen
  • störenden Lebensmustern
  • Schlafstörungen
  • Süchten und Abhängigkeiten
  • Eifersucht
  • "Ticks" (Nägelkauen etc.)
  • Allergien (auch Heuschnupfen)

Mit guten Erfolgen wird Hypnose auch eingesetzt bei:

  • Steigerung des Selbstwertes
  • Schmerzen und Stress
  • Depressionen / Burn-Out
  • Rauchentwöhnung
  • Abnehmen
  • schweren Erkrankungen
  • Prüfungsvorbereitung (Lern- und Leistungsblockaden)

u.v.m.

Referenzen

«Meine Arbeitskollegin findet, ich strahle Ruhe und Gelassenheit aus - diese hatte ich lange Zeit verloren... es geht mir gut!»

M.K. Zürich Oberland

«Ich habe mit dem Prozesstagebuch begonnen. Es tut wirklich gut. Danke für den Tipp...»

D.P. aus Pfäffikon

Ablauf

Im Vorgespräch schildern Sie mir Ihr Anliegen und Ihre Wünsche; allfällige Fragen oder Unsicherheiten haben hier Platz.

Ziel der anknüpfenden psychologischen Beratung ist es, Muster und Prägungen aufzudecken und mit der eigenen Biographie in Verbindung zu bringen: «Indem ich mich selber kennenlerne und mir Wichtiges bewusst mache, kann ich freier Einfluss darauf nehmen».

Dies wird durch die anschliessende Behandlung mit Hypnose stark unterstützt. Situativ und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt findet die Hypnose "klassisch", im Einzelfall auch in offener Form und kombiniert mit weiteren Methoden statt.

Haben Sie Fragen?

Ihre Fragen beantworte ich sehr gerne unter
+41 79 745 76 94
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese Email-Adresse zu sehen)
Kontaktformular

Downloads

Erstsitzung Erwachsene
Erstsitzung Kinder und Jugendliche

© 2022 Hypnose Leresche, Uster - Impressum | Datenschutz